Der Blaue Engel – das Zeichen für Umweltschutz

Ist Ihnen auf Produktverpackungen schon einmal das blaue Logo mit dem Engel aufgefallen? So gut wie jeder kennt das auffällige Emblem mit dem Blauen Engel. Auf vielen Gegenständen ist es zu finden – von Kunststoffprodukten, über Reiniger bis hin zu Büroutensilien. Doch wofür steht das Logo überhaupt und was bedeutet es?

Ein Kompass für umweltschonende Produkte und Dienstleistungen

Der Blaue Engel zeichnet mittlerweile viele verschiedene Artikel und Dienstleistungen in unterschiedlichen Sparten aus, die besonders umweltschonend sind. Das bekannte Logo gibt es seit 1978. Es wurde durch die Umweltminister ins Leben gerufen und als Symbol für Umweltpolitik eingeführt. Der Blaue Engel ist vom Staat initiiert und wird von einer unabhängigen Jury vergeben.

Dabei stellt der Blaue Engel sozusagen einen Kompass für umweltfreundliche Produkte und Dienstleistungen dar. Diese werden mit dem Logo zertifiziert, wenn sie besonders hohe Ansprüche an Umwelt- und Gesundheitseigenschaften erfüllen. Kaufen Sie ein Produkt, welches mit dem Blauen Engel ausgezeichnet ist, tun Sie gleichzeitig etwas für die Umwelt.

Umweltschutz wird groß geschrieben!

Um mit dem Blauen Engel ausgezeichnet zu werden, muss ein Produkt einige Kriterien besonders gut erfüllen. Durch die klaren Vorschriften soll Ihnen als Kunde die Kaufentscheidung für oder gegen ein Produkt erleichtert werden. Ein ganz besonderes Augenmerk wird bei der Produktbewertung natürlich auf die Umwelt gelegt. Wasser-, Luft-, und Ressourcenschonung sowie das Klima sind durch Initiativen wie Fridays for Future noch mehr in den Vordergrund gestellt worden. Der Blaue Engel nimmt sich ihnen seit Jahren zuverlässig an. Ebenso wichtig sind hierbei die Auswirkungen des Produktes sowie der Produktion auf den Menschen.

Kriterienkataloge für eine einwandfreie Beurteilung

Der Blaue Engel gibt sozusagen eine Garantie, dass ein Produkt umweltfreundlicher ist als andere Produkte in der gleichen Kategorie und mit dem gleichen Nutzen. Ausgezeichnete Produkte entsprechen jeweils einem Kriterienkatalog, welcher auf die umwelt- und gesundheitsschutzrelevanten Kriterien eingeht. Jede Produktkategorie bekommt dabei eigene Kriterien, da Eigenschaften, Herstellung und Ressourcen von Kategorie zu Kategorie unterschiedlich sind.

Wie umweltfreundlich ist der Lebensweg der Produkte?

Bei der Bewertung von Produkten werden Material und Herstellung begutachtet. Aber nicht nur das: Der gesamte Lebensweg eines Produktes wird auf viele Kriterien hin untersucht. Denn für die Jury ist neben der umweltfreundlichen Herstellung ebenso wichtig, dass auch während der Benutzung keine Belastungen entstehen. Ein Reinigungsmittel, das mit dem Blauen Engel ausgezeichnet ist, glänzt also nicht nur mit umweltfreundlichen Herstellungsbedingungen, sondern besitzt grundsätzlich eine positive Ökobilanz – also auch bezüglich der Nutzung und der Entsorgung. Dabei werden besonders die Umweltbelastungen von der Jury eingeschränkt, die für die jeweilige Produktkategorie typisch sind.

Unter anderem werden bei der Beurteilung folgende Kriterien betrachtet:

  • Ressourceneinsparung bei der Herstellung
  • Nutzung nachhaltig produzierter Rohstoffe
  • Beschränken oder Umgehen von schädlichen Substanzen
  • Gute Recyclingfähigkeiten
  • Möglichst geringe Emissionen (Boden, Wasser und Luft)
  • Langlebigkeit
  • Energieeffizienz

Empfinden Sie diese Kriterien auch als besonders wichtig? Kaufen Sie Produkte, die mit dem Blauen Engel ausgezeichnet sind – Sie können sicher sein, dass Sie der Umwelt damit einen großen Gefallen tun.

Entwicklung in die richtige Richtung

Damit die Zertifizierungen stets aktuell bleiben, werden die Kriterien und Produkte im Abstand von drei bis fünf Jahren erneut überprüft. Bei Produktkategorien, in denen es schnelle Entwicklungen gibt, werden die Kriterien in kürzeren Abständen begutachtet. Dadurch wird sichergestellt, dass die Entwicklung in eine positive Richtung geht und die Produkte die aufgestellten Kriterien auch weiterhin erfüllen. So können Sie sich als Käufer immer auf das blaue Logo verlassen.

Die Waren mit dem Blauen Engel haben eine größere Nachfrage. Dies begünstigt, dass die Hersteller angespornt werden, möglichst umweltfreundlich herzustellen. Der Blaue Engel zertifiziert also nicht nur umweltfreundliche Waren, sondern spornt auch zur Entwicklung und Herstellung dieser an.

Der Blaue Engel auf einem Produkt setzt also ein deutliches Zeichen. Setzen auch Sie mit dem Kauf und der Verwendung ausgezeichneter Güter ein Statement!

Merkzettel
Sie haben keine Artikel auf Ihrem Merkzettel.
Vergleichen
Sie haben keine Artikel zum vergleichen.