2015-01-23

Boxline-Blog - Eine neue Halbpalette: schafft es die neue Düsseldorfer?

Innovation bei den Halbpaletten – Wenn Tradition zum Hindernis wird

„Es gibt heute keine Qualitätssicherung bei der Düsseldorfer Palette!“

Der das sagt, muss es wissen, es ist Martin Leibrandt, Geschäftsführer der Gütergemeinschaft Paletten, und damit führender Vertreter der Holzpalettenindustrie. Die Auswirkungen der mangelnden Qualitätssicherung sind bekannt: Minderwertige Düsseldorfer gehen kaputt, stören logistische Abläufe, die Düsseldorfer ist inzwischen fast zu einer Einwegpalette verkommen.

Tradition statt Innovation

Schon 2010 wurde bekannt, dass die European Pallet Association Epal eine neue Halbpalette aus Holz testet. 2012 wurde endlich die Einführung der neuen Düsseldorfer angekündigt. Bei der Ankündigung ist es geblieben. Im Markt der Holzpalette, die sich seit 50 Jahren nicht weiter entwickelt hat, geht Tradition vor Innovation.

boxline zeigt, wie man es besser machen kann. Mit einer neuen Kunststoff-Halbpalette für frische Lebensmittel, die als solides Transportmittel genauso überzeugt wie als Displayfläche in der Filiale. Die neue Halbpalette misst 800 x 600 mm. Exakt. Es gibt kein störendes Übermaß, das die Platzierung im Laden oder die Planung der Transporte durcheinanderbringen könnte. Die Unterfahrbreite beträgt auf der schmalen Seite extra-weite 570 mm, was die Palette bei ihrer schmalen Bauweise für Flurfördersysteme im Einzelhandel leicht zugänglich macht.

Die neue Halbpalette von boxline
Extrem weite Unterfahrbreite von 570 mm

Kunststoff kann mehr

Doch kann Kunststoff noch viel mehr: das Deck der Palette ist für das verrutschsichere Stapeln von Obst- und Gemüsesteigen ausgelegt. Die drei Kufen haben ein spezielles Bodenprofil. Ihr Zweck ist die zuverlässige Stapelung der befüllten Palette: Das Kufenprofil zwingt Behälter im Maß 600 x 400 mm in eine korrekte Position und sichert auf diese Weise den doppelstöckigen Stapel. Sollte eine der Spezialkufen beschädigt sein, kann sie einzeln getauscht oder repariert werden – die Palette bleibt erhalten. So geht Innovation im Palettenmarkt. Überzeugen Sie sich selbst von den Features der neuen, wegweisenden Halbpalette von boxline!

Ihr Thomas Walther

Neueste Beiträge

Kommentar zur Coronakrise: Darum sind Mehrweg-Transportlösungen unverzichtbar
Blogartikel

Kommentar zur Coronakrise: Darum sind Mehrweg-Transportlösungen unverzichtbar

In der aktuellen Situation zeigt sich, welche Bedeutung Behälter aus Kunststoff haben. Mehrweg-Transportsysteme sind aus den Lieferketten systemrelevanter Produkte nicht wegzudenken. Getränke, Lebensmittel und Medikamente – alle diese Produkte werden in K

Grüner Kunststoff: Warum K-Produkte nachhaltiger sind als gedacht
Blogartikel

Grüner Kunststoff: Warum K-Produkte nachhaltiger sind als gedacht

Für seinen neuen Rollcontainer hat WALTHER Faltsysteme kürzlich den renommierten pro-K award 2020 gewonnen. Mit dieser Auszeichnung werden jährlich die innovativsten Produktneuheiten aus Kunststoff prämiert.

WALTHER nutzt neues Recycling-Material von Interseroh
Blogartikel

WALTHER nutzt neues Recycling-Material von Interseroh

Den Anteil an regenerativem Kunststoff in der Mehrweglogistik kontinuierlich erhöhen – das ist ein großes Ziel von WALTHER Faltsysteme.

  • Sichere & flexible Zahlmöglichkeiten
  • Schnelle & zuverlässige Lieferung
  • Garantie - Profitieren Sie von unserem 2-Jahre-Austausch-Service
  • Versandkostenfrei ab 100,- Mindestbestellwert innerhalb DE