Nestbare Behälter

Nestbare Behälter gehören zu den einfachsten Möglichkeiten, stapelbare Kunststoffboxen für den Rücktransport in ihrem Volumen zu reduzieren.

Im befüllten Zustand lassen sich die Boxen im Stapel transportieren. Für den Rücktransport werden sie genestet, das bedeutet: ineinandergeschoben. Das geschieht entweder durch den Einsatz von Deckeln oder Stapelbügeln, oder in der Variante Drehstapelbehälter durch einfaches Drehen der Box. Dadurch verringert sich das Gesamtmaß der Behälter und es passen bedeutend mehr leere Behälter in einen LKW.

Die Vorteile der nestbaren Behälter auf einen Blick:

  • Durch die solide Bauweise der Seitenwände ohne Scharniere oder Gelenke sind die nestbaren Boxen sehr verwindungssteif.
  • Die Volumenreduzierung von bis zu 70% macht sie zu sehr effektiven Teilnehmern an logistischen Mehrwegkreisläufen.
Hier geht es zu unseren bestbaren Behältern!
Merkzettel
Sie haben keine Artikel auf Ihrem Merkzettel.
Vergleichen
Sie haben keine Artikel zum vergleichen.