Transportboxen nach ISO-Norm

Mit der Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015 haben wir uns im Markt der Transportboxen zu einer hohen Qualität verpflichtet. Kundenorientierung, die Verantwortlichkeit der Führung und die kontinuierliche Verbesserung gehören zu den Leitsätzen der ISO-Norm. Wir haben unseren Qualitätsanspruch noch erweitert. Das Zertifikat DIN EN ISO 14001:2009 bescheinigt uns die Erfüllung höchster Umweltstandards. Das passt zu uns, denn es bringt die Ansprüche von boxline auf den Punkt.

Transportboxen für höchste Qualitätsansprüche

Allerdings bleibt die reine Normerfüllung eine bürokratische Angelegenheit, wenn sie nicht im Alltag mit Leben erfüllt wird. Dazu gehört, dass wir, wann immer möglich, Procyclen als Ausgangsmaterial für die Behälterproduktion einsetzen. Procyclen ist ein Recyclat, das aus wiederverwerteten Kunststoffprodukten hergestellt wird. Das Klimaschutz-Zertifikat der Alba-Group zeigt, dass wir alleine dadurch im Jahr 2013 207 Tonnen Treibhausgase eingespart haben.

Was das für Sie bedeutet? Dass sie unsere hohen Ansprüche dort sehen, wo es darauf ankommt: In der Fertigung jeder einzelnen boxline-Transportbox.

Denn Qualität zeigt sich vor allem im Alltag, und dort zeigen unsere Transportboxen millionenfach, dass sie auch höchsten Ansprüchen genügen. Wenn Sie genauer wissen möchten, warum Transportboxen nach ISO-Norm für Sie ein Vorteil sind, nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Geprüfte Sicherheit bei der Zahlung

Die Sicherheit bei der Zahlungsabwicklung ist ebenfalls einem TÜV-Zertifikat unterworfen. Die PCI Data Security Standards setzen den Rahmen für einen sicheren Zahlungsverkehr im Online-Kreditkarten-Geschäft. Dabei steht die Sicherheit der Daten im Mittelpunkt. Sie können sich mit TÜV-Siegel darauf verlassen, dass Ihre Daten bei boxline sicher sind.

Qualität zeigt sich vor allem im Alltag ob es um unsere Transportboxen oder den Zahlungsverkehr geht. Und im Alltag beweisen wir millionenfach, dass unsere Transportboxen höchsten Ansprüchen genügen. Wenn Sie genauer wissen möchten, warum Transportboxen nach ISO-Norm für Sie ein Vorteil sind, nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Qualität nach ISO-Norm

Mit der Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015 haben wir uns im Markt der Transportboxen zu einer hohen Qualität verpflichtet. Kundenorientierung, die Verantwortlichkeit der Führung und die kontinuierliche Verbesserung gehören zu den Leitsätzen der ISO-Norm. Wir haben unseren Qualitätsanspruch noch erweitert. Das Zertifikat DIN EN ISO 14001:2015 bescheinigt uns die Erfüllung höchster Umweltstandards. Das passt zu uns, denn das bringt die Ansprüche von boxline auf den Punkt.

Denn Qualität zeigt sich vor allem im Alltag, und dort zeigen unsere Transportboxen millionenfach, dass sie auch höchsten Ansprüchen genügen. Wenn Sie genauer wissen möchten, warum Transportboxen nach ISO-Norm für Sie ein Vorteil sind, nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Transportboxen für höchste Qualitätsansprüche

Allerdings bleibt die reine Normerfüllung eine bürokratische Angelegenheit, wenn sie nicht im Alltag mit Leben erfüllt wird. Dazu gehört, dass wir, wann immer möglich, procyclen als Ausgangsmaterial für die Behälterproduktion einsetzen. Procyclen ist ein Recyclat, das aus wiederverwerteten Kunststoffprodukten hergestellt wird. Das Klimaschutz-Zertifikat der Alba-Group zeigt, dass wir alleine dadurch im Jahr 2014 634 Tonnen Treibhausgase eingespart haben.
Was das für Sie bedeutet? Dass sie unsere hohen Ansprüche dort sehen, wo es darauf ankommt: In der Fertigung jeder einzelnen boxline-Transportbox.

Merkzettel
Sie haben keine Artikel auf Ihrem Merkzettel.
Vergleichen
Sie haben keine Artikel zum vergleichen.