Boxline Blog

  1. Kunststoff, der die Umwelt schützt

    Kunststoff, der die Umwelt schützt

    Kunststoff als Umweltschützer? Das klingt irgendwie falsch, gelten Kunststoffe in der öffentlichen Wahrnehmung doch allgemein mehr und mehr als umweltschädlich. Bestimmt ist Ihnen der vor allem in den sozialen Medien zelebrierte Trend aufgefallen, Kunststoffprodukte mehr oder weniger erfinderisch zu ersetzen. Zum Teil ergibt das auch Sinn. Die Wahrheit ist aber: An der richtigen Stelle bietet Kunststoff nicht nur einen technologischen, sondern auch einen ökologischen Mehrwert.

    Weiter lesen
  2. Kommentar zur Coronakrise: Darum sind Mehrweg-Transportlösungen unverzichtbar

    Kommentar zur Coronakrise: Darum sind Mehrweg-Transportlösungen unverzichtbar

    In der aktuellen Situation zeigt sich, welche Bedeutung Behälter aus Kunststoff haben. Mehrweg-Transportsysteme sind aus den Lieferketten systemrelevanter Produkte nicht wegzudenken. Getränke, Lebensmittel und Medikamente – alle diese Produkte werden in Kunststoffboxen transportiert; der Lebensmittel- und Getränkeeinzelhandel zählt ebenso zu den Nutzern wie Apotheken und Krankenhäuser. Ohne den Einsatz von Mehrwegsystemen wäre die Versorgungssicherheit der Gesellschaft nicht gewährleistet.

    Weiter lesen
  3. Grüner Kunststoff: Warum K-Produkte nachhaltiger sind als gedacht

    Grüner Kunststoff: Warum K-Produkte nachhaltiger sind als gedacht

    Für seinen neuen Rollcontainer hat WALTHER Faltsysteme kürzlich den renommierten pro-K award 2020 gewonnen. Mit dieser Auszeichnung werden jährlich die innovativsten Produktneuheiten aus Kunststoff prämiert. Während seiner Rede im Rahmen der Preisverleihung äußerte Klaus-Uwe Reiß, Vorstandsvorsitzender des pro-K, einen Satz, der die aktuelle öffentliche Wahrnehmung von Kunststoff gut veranschaulicht: „Kunststoff ist heute wie der Streber in der Schulklasse: Er kann alles und keiner mag ihn.“

    Weiter lesen
  4. WALTHER nutzt neues Recycling-Material von Interseroh

    WALTHER nutzt neues Recycling-Material von Interseroh

    Den Anteil an regenerativem Kunststoff in der Mehrweglogistik kontinuierlich erhöhen – das ist ein großes Ziel von WALTHER Faltsysteme. Neu bei uns im Einsatz sind maßgeschneiderte Recycling-Compounds, die Interseroh mit einer innovativen neuen Technologie herstellt. Mit dem Fertigungsverfahren COREMA® fügt der Umweltdienstleister unterschiedliche Recycling-Materialien je nach Kundenanforderung flexibel zusammen.

    Weiter lesen
  5. Mehrweg-Transportlösungen beim Endverbraucher: ein Modell mit Zukunft

    Mehrweg-Transportlösungen beim Endverbraucher: ein Modell mit Zukunft

    Die Grünen sind im Höhenflug und Schüler im Fridays for Future-Fieber – Umwelt- und Klimaschutz stehen dieses Jahr im Zentrum der politischen Debatte. Der Triumph der Grünen bei der diesjährigen Europawahl verdeutlicht: Nachhaltigkeit wird uns Deutschen immer wichtiger. Es sind nicht nur die jüngeren Generationen, die zunehmend umweltbewusster handeln.

    Weiter lesen
  6. Verpackungsgesetz: Umweltschonende Mehrweglösungen bevorzugt

    Verpackungsgesetz: Umweltschonende Mehrweglösungen bevorzugt

    Hatten Sie schon mit dem neuen Verpackungsgesetz zu tun? Wer Einwegverpackungen in Umlauf bringt, muss auch für deren Sammlung und Entsorgung bezahlen – so die Quintessenz des VerpackG. Das Ziel des Bundesumweltministeriums: vermeidbare Verpackungen aus dem Verkehr ziehen und die Recyclingquote erhöhen.

    Weiter lesen
  7. Rückblick: WALTHER als Experte auf der LogiMAT

    Rückblick: WALTHER als Experte auf der LogiMAT

    Zahlen lügen nicht – die LogiMAT 2019 war ein voller Erfolg. 61.740 Besucher zog es in diesem Jahr auf die Stuttgarter Fachmesse – 11,5 Prozent mehr als im Vorjahr; innerhalb von fünf Jahren haben sich die Besucherzahlen fast verdoppelt. Wir von WALTHER Faltsysteme können ein Lied davon singen: Unzählige Interessenten, Kunden und Journalisten haben wir an unserem Stand empfangen.

    Weiter lesen
  8. Nachhaltigkeit

    Nachhaltigkeit

    Es stört mich, wie oberflächlich die allseits bekannte Diskussion über "Plastik" häufig geführt wird. Wenn über den immer größer werdenden Kunststoff-Müllberg oder die "Vermüllung" der Meere gesprochen wird, geht das leider oft mit einer generellen Verteufelung von Kunststoff einher. Kunststoff = schlechtes Gewissen – das kann doch nicht wahr sein! Seien wir ehrlich: Wir alle genießen die vielen Vorteile, die Verpackungen aus Kunststoff uns bieten. Kunststoff ist ein tolles Material und ist bei der richtigen Anwendung aus unserer heutigen Welt nicht mehr wegzudenken. Deshalb sollten wir professionell und umweltorientiert mit seinen Vor- und Nachteilen umgehen.

    Weiter lesen
  9. Platzsparende Konzepte im Trend: Die Welt des Faltbaren

    Platzsparende Konzepte im Trend: Die Welt des Faltbaren

    In unserer schnellen, immer digitaleren Logistik-Welt liegen intelligente, schlanke und platzsparende Produkte im Trend. Doch wie verbindet man reduziertes Design mit Top-Qualität? Immer häufiger lautet die Antwort: durch Falten!

    Weiter lesen
  10. WALTHER Faltsysteme auf der FachPack 2018

    WALTHER Faltsysteme auf der FachPack 2018

    Das Einzugsgebiet der FachPack in Nürnberg hat sich in den vergangenen Jahren merklich vergrößert. Mit 1.644 Ausstellern waren in diesem Jahr erstmals alle zwölf Hallen belegt. Trotz strahlendem Sonnenschein strömten insgesamt 45.000 Besucher auf das Messegelände. Einige davon begrüßten wir am Stand von WALTHER Faltsysteme.

    Weiter lesen
Zeige pro Seite
Merkzettel
Sie haben keine Artikel auf Ihrem Merkzettel.
Vergleichen
Sie haben keine Artikel zum vergleichen.